Waldjugendtage

Waldjugendtage

Am Dienstag, den 19.09.2017 waren wir, die Klasse 4a, im Leistruper Wald und haben die Waldjugendspiele mit der Klasse 4b und 4c erlebt.

Wir sind mit dem Bus gefahren und mussten um 7.45 Uhr an der Schule sein, damit wir den Bus nicht verpassen. Wir haben gelernt, wie man zählen kann, wie alt Bäume sind, wie man einen Stuhl aus Holz bauen kann und haben ein Reh, einen Igel, einen Waschbär und einen Fuchs gesehen. Anisa hat den Förster gefragt: „ Warum laufen die Tiere nicht weg?“ Der Förster meinte : „ Weil die Tiere tot und ausgestopft sind.“

Aufregend wurde es, als wir an Station 7 ankamen und der Förster sagte: „In der Kiste sind echte Mäuse. Du musst in die Kiste greifen und eine Maus herausnehmen.“ Als ich mich das getraut habe, zog ich eine Weingummimaus heraus. Da hatte ich aber Glück gehabt.

Wir sind dann wieder mit dem Bus zurück gefahren.       (Zarin 4a) 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Lage