Regeln

   (Stand  März 2009)

In der OGS gelten, um es für die Kinder einfach zu halten, die Schulregeln.

Ergänzt werden diese durch die Essraum-Regeln und die Gruppenraum-Regeln. Diese wurden von den Kindern der jeweiligen Gruppe selbst aufgestellt, in der Kinderkonferenz verabschiedet und hängen in jedem Gruppenraum aus.

 

Des Weiteren hat der OGS - Rat Regeln für das Verhalten in der Kinderkonferenz verfasst.

 

 

Kinderkonferenz-Regeln

 

1. Es spricht nur das Kind, das den Ball in der Hand hat.

  1. Wir hören dem Kind, das spricht, zu und lassen es ausreden!
  1. Wer etwas sagen will, meldet sich und bekommt dann den Ball.
  1. Ich rede nur von mir und Dingen, die mich persönlich betreffen.
  1. Niemand darf beleidigt oder ausgelacht werden.

 

.

             Gruppenraum-Regeln

 

  1. Wir sind alle nett zueinander. Ich werde nicht boxen, schlagen, ärgern, treten und keine schlimmen Wörter sagen.
  2. Wenn wir uns mal streiten und keine Lösung finden, sagen wir dem Erzieher Bescheid.
  3. Ich stelle meinen Schulranzen ordentlich auf, damit niemand darüber stolpert.
  4. Im Gruppenraum unterhalte ich mich leise es wird nicht geschrien.
  5. Ich spiele im Gruppenraum kein Packen und renne nicht herum.
  6. In der Besprechung bleibe ich ruhig sitzen und höre zu.
  7. Es wird nicht mit Spielzeug geschmissen, da ich jemanden verletzen kann.
  8. In der Kuschelecke ruhe ich mich aus, oder lese ein Buch. Ich tobe nicht auf den Polstern herum.
  9. Nach den Hausaufgaben gehe ich direkt zurück in die Gruppe.
  10. Wenn ich den Raum verlassen möchte, sage ich dem Erzieher Bescheid.

 

Essraum-Regeln

 

  1. Beim Essen unterhalten wir uns nur leise.
  2. Wir bleiben beim Essen sitzen und stehen nur auf, um unser Geschirr auf direktem Weg zum Wagen zu bringen.
  3. Wir spielen nicht mit und nicht während des Essens. Spielzeug bleibt im Gruppenraum.
  4. Während des Essens darf kein Kind den Küchenbereich betreten.

   

 

        

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Lage