Der Schatz im Zauberwald – Geländespiel der OGS Lage

Neben zahlreichen Ferienaktionen in der OGS Lage organisierte das Team auch ein spannendes Geländespiel.

In der letzten Ferienwoche erreichte die Kinder ein Hilferuf der kleinen Hexe Moorluna. Sie berichtete von einem geheimnisvollen Schatz im Moor, der von einer mächtigen Hexe bewacht wird.

Voller Tatendrang und mit einem Lageplan ausgestattet machten sich die mutigen Kinder gemeinsam mit den Mitarbeitern der OGS auf den Weg in den Lagenser Stadtwald.

Unterwegs erwarteten die Abenteurer viele verschiedenen Herausforderungen, die es durch kluges Kombinieren und geschicktes gemeinsames Handeln zu meistern galt. Dabei durchquerten sie den mystischen Nebelwald, in dem sie sich nur auf ihr Gehör verlassen konnten und überwanden das gefährliche Moor mit vereinten Kräften.

Kombinationsgabe und Merkfähigkeit der Kinder waren gefragt, als es darum ging den Zauberspruch zu entschlüsseln und Zauberklammern zu erhalten, um die große Hexe außer Gefecht zu setzen.

Nachdem auch diese Hürde genommen war, konnten sie den in einem Moorloch versunkenen Schatz mit Hilfe von Seilen und Ästen bergen.

Stolz auf den gemeinsamen Erfolg machten sich die Schatzfinder mit ihrer Beute glücklich aber auch ein bisschen erschöpft auf den Heimweg.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Lage