Zeit der Stille

Manchmal ist es in der Schule ganz schön laut und manchmal ist es vielen Schülern auch zu laut. Aus diesem Grund wurde das Thema „Lautstärke“ immer wieder ins Schulparlament eingebracht, da das ein Anliegen ist, was nicht auf der Klassenratsebene oder von einzelnen Schülern gelöst werden kann, sondern nur von der gesamten Schule.

Im Schulparlament ist dann die Idee von der „Zeit der Stille“ entstanden.

Die Schülerinnen und Schüler wollen in dieser Zeit besonders darauf achten langsam und leise im Schulgebäude zu sein. Am Ende eines Tages erhalten die Schüler jeweils ein Smiley-feedback um zu sehen, ob dieser Vorsatz erfolgreich war.

Es ist fast schon eine Tradition, dass das Schulparlament vor der Adventszeit darüber berät und anschließend abstimmt, ob die Schüler sich wieder für eine Zeit der Stille entscheiden wollen oder nicht.

Auch in diesem Jahr beschloss das Schulparlament wieder einstimmig, dass die Schüler eine Zeit der Stille bis zum Beginn der Weihnachtsferien durchführen wollen. Wir freuen uns auf diese Zeit und wollen gemeinsam die Stille genießen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Lage